Shagya-Araber Zucht- und Sportverein e.V.

20 Fohlen pro Jahrgang sind zu wenig

Auch DU kannst mit deinem Beitrag oder einer Spende helfen die wertvolle Kulturrasse des Shagya-Arabers in ihrem Bestand zu erhalten, auch dann wenn Du nicht selbst züchten kannst oder willst.


Warum

 

Ziel des Vereins ist es die Shagya-Araber-Zucht zu fördern.

 

Die Geburten pro Jahr müssen unbedingt wieder steigen – 20 Fohlen in ganz Deutschland sind zuwenig, um diese wertvolle Rasse zu erhalten.

 

Wie

neue Züchter gewinnen – indem Neuzüchtern oder Zuchtumsteigern den Einstieg in die Shagya-Araber-Zucht erleichtert wird.

  1. Durch Pacht einer Stute entfallen hohe Anfangsinvestitionen für Pferdekauf und Pacht/ Kauf einer geeigneten Anlage.

  2. Das Risiko ist überschaubar – es fällt neben der Pacht ( z.B. 100€/mtl) nur der laufende Unterhalt für Stute und Fohlen an( in Neunenbrook = Selbstkostenpreis)

  3. Wechsel von Stuten( in Neuenbrook) möglich

  4. Vorkaufsrecht( in Neuenbrook) möglich

  5. Keine Arbeit – das verpachtende Gestüt übernimmt die Betreuung von Stute und Fohlen.

  6. Zusätzlicher Service - Verkaufsvermittlung oder evtl Tauschmöglichkeit( z.B. falls das Geschlecht nicht passt) unter den Pächtern/ Züchtern

  7. Aufzuchtmöglichkeit – mittel/langfristig Aufbau eines Netzwerkes von Gestüten/ Betrieben, die Aufzucht und /oder Ausbildung möglichst Wohnortnah anbieten.

Zucht auch für Reiter ermöglichen, die ihre eigene Stute längere Zeit nicht reiten können.

  1. durch Verpachtung ihrer Stute

  2. durch Einstellmöglichkeit in einem Gestüt

  3. Verkaufsvermittlung für das Fohlen, falls der Eigentümer der Stute es nicht behalten will.

  4. Vorteil für den Reiter – Arbeitserleichterung, bei Verpachtung Kostensenkung.

Förderung bestehender Gestüte/Züchter

  1. zusätzliche Einnahmemöglichkeit durch Verpachtung von Stuten

  2. zusätzliche Einnahmenmöglichkeit für Pension von Stuten , Fohlen /Jungpferden

  3. geringeres Risiko und Kostenersparnis( Fohlen der verpachteten Stuten haben bereits einen Besitzer)

Beratung und Ausbildung neuer Züchter

  1. - in Fragen von Zucht,

  2. - Haltung von Zucht- und Jungpferden,

  3. - Umgang mit Zucht- und Jungpferden,

  4. - Ausbildung von Nachwuchspferden

  5. - Reitausbildung

Ausbildung für Pferde und Reiter

  1. Anreiten/Grundausbildung der Pferde

  2. Ausbildung der Reiter in Theorie und Praxis durch Unterricht/Kurse

Werbung für die Rasse

  1. Vereins - HP

  2. regelmäßige Artikel in Pferdezeitschriften z.B. "horsewoman"

  3. zusätzlich unregelmäßig Artikel in Zeitungen/überregionalen Zeitschriften

  4. Erstellung einer neuen Rassebroschüre

  5. Fan-Artikel mit ShA-Logo

  6. Auftritte bei Veranstaltungen und Messen
  7. Beiträge im Fernsehen/ Film/e zur Rasse?


Zucht

Der Shagya-Araber Zucht- und Sportverein e.V. setzt sich besonders für die Förderung der Shagya-Araber Zucht ein.

Ziel ist es durch Gewinnung neuer Züchter die Rasse in ihrer Qualität zu erhalten und das Aussterben der wertvollen Blutlinien zu verhindern.

Sport

Durch den Einsatz von Shagya-Arabern im Sport und auf Veranstaltungen und Messen kann der Bekanntheitsgrad der Rasse gesteigert werden.

Der Verein fördert den Pferdesport und ist auch offen für Reiter anderer Rassen.

Promotion

Werbung ist Voraussetzung für den Erfolg.

Durch Artikel in Zeitschriften und im Internet, Rassebroschüren, Fan Artikel und Veranstaltungen können die Vorteile der Shagya-Araber bekannt gemacht werden.


Der Shagya-Araber Zucht-und Sportverein e.V. fördert die Gesundheit seiner Mitglieder, insbesondere der Jugend durch das Reiten und andere sportliche Aktivitäten in Zusammenhang mit den Pferden. Durch Aus-und Weiterbildung in Umgang und Reitsport will der Verein seinen Mitgliedern zu mehr Sicherheit und Freude verhelfen.

Zur Förderung des Tierschutzes bietet der Shagya-Araber Zucht- und Sportverein e.V.

seinen Mitgliedern  eine kostenlose Beratung in artgerechter Zucht und Haltung. Dadurch wird die Gesunderhaltung der Pferde und gleichzeitig die Artenvielfalt im Umfeld gefördert.



Vorteile für Mitglieder

Zuchtmöglichkeit auch ohne eigene Stute durch Pacht einer Zuchtstute im Gestüt Neuenbrook.

Vermittlung von Pachtstuten anderer Besitzer.

Kostenlose Verkaufsanzeigen von Shagya-Arabern auf der Homepage.

Verkauf in Kommission - ohne Provision.

Kostenlose Beratung in Zucht, Haltung, Aufzucht und Ausbildung.

10 % Rabatt auf Artikel der Firma German Riding im Shop für Reitsportartikel von Ingrid Früchtenicht.

Offen für alle ! Natürlich können auch Pferdefreunde ohne eigenes Pferd und Besitzer anderer Rassen Mitglied werden.


Neuigkeiten


Der "Shagya-Araber-Zucht- und Sportverein e.V." wurde am 25. 03.2022 vom zuständigen Finanzamt für die folgenden Bereiche als gemeinnützig anerkannt und am 02.06.2022 ins Vereinsregister eingetragen.

 

Förderung des Sports

Förderung der Jugendhilfe

Förderung des Tierschutzes

Förderung der Tierzucht